CHIA Gel

Chia Gel Zubereitung

Chia Gel herzustellen ist relativ einfach. Chia-Samen nehmen Flüssigkeit sehr gut auf und weichen dann recht schnell auf. Durch diesen Umstand ist das Chia-Gelee eine ideale Ergänzung, wenn man eine Diät machen möchte. 15 Minuten vor dem Essen ein Glas Chia-Gel trinken und man fühlt sich schon etwas gesättigt. Weiterer Vorteil von Chiasamen, sie haben kaum Kalorien.

Natürlich können Chia Samen auch so verzehrt werden denn die Samen haben einen recht nussigen Eigengeschmack. Chia-Samen nehmen Geschmack recht schnell an, so hat man die Möglichkeit Variationen eines Chia Gels zu erstellen.

Probieren Sie doch einfach mal Chia-Samen in Wasser, Milch, Fruchtsäften oder Kokosmilch aus. Sie werden überrascht sein, wie vielfältig sich Chia zubereiten lässt.


Nun aber zu dem Chia-Gel Rezept:

Zutaten:

  • 2 Esslöffel Chia-Samen
  • 1 Tasse Wasser

Zubereitung

Die Samen in die Tasse mit dem Wasser geben und umrühren. Rühren Sie die Samen ordentlich um, ansonsten verklumpen die Samen.

Danach das Gemisch 10 -15 Minuten stehen lassen. Die Chia-Samen ziehen nun das Wasser und bilden daraus ein Gel-förmiges Gebräu.

Nach den 15 Minuten ist das Gel fertig und kann direkt verzehrt werden.


Sie können natürlich auch eine größere Menge vorbereiten und in ein Glas mit Deckel (Marmeladenglas etc.) verschließen und im Kühlschrank aufbewahren.

Frucht Chia Gel
Als leckere Alternative kann man das oben genannte Chia-Gel auch fruchtiger machen.

Zutaten

2 Esslöffel Chia-Samen
1 Tasse Saft. Zum Beispiel Orangen- oder Maracujasaft.

Zubereitung

Die Samen in die Tasse mit dem Saft geben und umrühren. Rühren Sie die Samen ordentlich um, ansonsten verklumpen die Samen.

Danach das Gemisch 10 -15 Minuten stehen lassen. Die Chia-Samen ziehen nun den Saft und bilden daraus ein Gel-förmiges Gebräu.

Nach den 15 Minuten ist das Gel fertig und kann direkt verzehrt werden.

Das fruchtige Chia-Gel können Sie auch sehr gut als Topping für Eiscreme, Joghurts oder ähnliches verwenden oder natürlich auch so verzehren.